Die Junge Union Hessen begrüßt den Vorstoß von Ministerpräsident Volker Bouffier heute in Künzell/Fulda den Landtagspräsidenten Boris Rhein als neuen Ministerpräsidenten und CDU-Landesvorsitzenden vorzuschlagen. Sebastian Sommer, Landesvorsitzender der Jungen Union Hessen, erklärte anlässlich der heutigen Ankündigungen. „Mit Boris Rhein an der Spitze kann die hessische Union die Weichen in Richtung Zukunft stellen. Wir wünschen ihm für seine Arbeit alles Gute, viel Erfolg und Gottes Segen. Auf die Unterstützung der JU kann er zählen“.

„Neben der Fortsetzung der erfolgreichen Regierungsarbeit muss auch eine Perspektive für die Zukunft unseres Bundeslandes erarbeitet werden“, sagt Sommer. Die Junge Union sieht Rhein hierfür bestens gerüstet. Als erfolgreicher Landtagspräsident, ehemaliger Wissenschafts- und Innenminister sei er nicht nur landes- und bundesweit bestens vernetzt, sondern in sämtliche Themenbereiche eingearbeitet und verfüge über Regierungserfahrung.

„Mit Boris Rhein steht ein Generationenwechsel an der Spitze des Landes Hessens und der hessischen CDU an. Daher begrüßen wir die heutige Entscheidung besonders.“, so Sommer. „Der designierte Ministerpräsident und Parteivorsitzende steht in der Verantwortung diese Verjüngung konsequent in Partei, Kabinett und Fraktion fortzuführen. Nur so können wir zur Landtagswahl 2023 dem Bürger ein überzeugendes Angebot machen und weiterhin stärkste Kraft in Hessen bleiben.“, erläutert der Landesvorsitzende Sommer.

Die Junge Union Hessen will ihren Beitrag dazu unter anderem in der von ihr initiierten Zukunftskonferenz leisten. Mit konkreten inhaltlichen Vorschlägen möchte sie ihrer Verantwortung gerecht werden und zum Zukunftsprogramm der CDU Hessen zur Landtagswahl 2023 beitragen. „Unser Ziel ist es, dass Hessen auch ab 2023 durch eine christlich-soziale, liberale und konservative Politik geprägt wird. Als Junge Union sind wir der Motor dieser Erneuerung“ so Sebastian Sommer abschließend.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Kontaktperson

Sebastian Sommer

Landesvorsitzender

+49 6081 6811815916706
sebastian.sommer@ju-hessen.de