Liebe Freundinnen und Freunde,

hiermit lade ich Euch sehr herzlich zu unserem diesjährigen Landesausschuss ein. Wir tagen am
Samstag, den 10. Oktober, von 11:00 bis 16:30 Uhr in den Mainarcaden der Stadtwerke Frankfurt.

Das Jahr neigt sich langsam seinem Ende zu und auch ein halbes Jahr nach Ausbruch der Corona-Pandemie bestimmt der Virus unser gesellschaftliches Leben. In Anbetracht dieser Umstände, haben wir uns nicht leicht damit getan, zu entscheiden, ob der Landesausschuss stattfinden soll oder nicht. Letztlich haben wir uns aber dafür entschieden, ihn stattfinden zu lassen. Denn wir erachten es als wichtig, dass wir auch in diesen Zeiten den Kopf nicht in den Sand stecken und der inhaltliche Motor der Union bleiben.

Wie bereits vielfach geschrieben, wird dieser Landesausschuss besonders arbeitsintensiv, denn wir
werden den entfallenen Landestag ausgleichen müssen. Wir werden an unseren Anträgen arbeiten und
im Zuge des geplanten Leitantrags zum Thema „Generationengerecht handeln. Vertrauen
zurückgewinnen.“ Impulsgeber aus Wirtschaft und Politik einladen um mit ihnen zu diskutieren.

Im nächsten Jahr findet die Kommunalwahl statt. Wir als Junge Union Hessen haben mit Euch eine
Kampagne erarbeitet, die dabei helfen soll, möglichst viele junge Leute in die Parlamente zu schicken.
Auf dem Landesausschuss möchten wir sie Euch vorstellen.

Ich freue mich darauf, mit Euch persönlich zusammenkommen zu können, um handfeste Politik zu
machen und uns gemeinsam mit den Themen auseinanderzusetzen.

Herzliche Grüße und bleibt gesund,


Sebastian Sommer
Landesvorsitzender

Angaben zur Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt mit der endgültigen Einladung am 21. September 2020.
Die Teilnahme ist nur für Delegierte möglich.

Details

Beginn:
10. Oktober 2020, 11:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Stadtwerke Frankfurt
Adresse:
Kurt-Schumacher-Straße 6
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Anmeldung